Finalspieltag

Champions League Gewinnewr trifft auf EHF Cup Sieger

Folgende Paarungen stehen heute auf dem Programm

10:15 Uhr HSV gegen IFK Kristianstad

13.15 UHr HC Vardar gegen SC DHfK Leipzig

16:00 Uhr MHB Montpellier gegen Füchse Berlin

Somit spielt der Champions League Gwinner gegen den EHF Cup Sieger 2018.Die Paarung ist auf Wunsch der Trainer entstanden. Montpellier stand frühzeitig als Tabellenerster nach 2 Spieltagen fest. Leipzig zog im letzten Spiel des gestrigen Tages mit dem hohen Sieg gegen den HSV nach und belegte den Tabellenplatz 2, Das FInale müsste also Montpellier gegen Leipzig lauten. Dieses war auch die erste Paarung am Freitag. Um jedoch nicht zweinmal gegen den gleichen Gegner in der Vorbereitung auf die neue Saison zu spielen einigte man sich auf den Tausch. Somit stehden die Füchse im Finale

Zurück